Big City Life

1) Ich sitze in einem Haus aus Stein,                             2) Ich lebe in dieser steinernen Stadt,

    Es umgibt mich. Ja, mich ganz allein.                           die so viele anonyme Häuser hat.

    Kann mich aus ihm nicht befrei'n,                                 Ist von den Menschen schon ganz satt,

    Geborgenheit kann so einsam sein.                               die Sie Jahrzehnte gefressen hat.

 

3) Doch die Schuld kann ich Ihr nicht geben,                 4) So steht Ihre variierende Tracht,

    denn es ist ja unser eigenes Leben.                              bei Tag und auch bei Nacht.

    Selber die Chancen vergeben,                                      Für das was wir aus Ihr gemacht,

    Stimme und Körper zu erheben.                                   Ein Gefängnis in ewiger Pracht!

 

5) Ihr die Freiheit zu geben,

    Gemeinsam nach Freiheit zu streben,

    Den Fehler sollte man beheben,

    Oder auf dem Lande leben...

 

Mauern der Stadt
Impressionen einer Welt fernab der ländlichen Weite

 

 

Eigene Webseite von Beepworld
 
Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist ausschließlich der
Autor dieser Homepage, kontaktierbar über dieses Formular!